Cherryland.

Der Frühling bringt die Kirschbäume zum Leuchten und verwandelt die Landschaft in ein weißes Blütenmeer. Leider dauert der Spaß genau 2-3 Tage (zumindest die Vollblüte) und genau an diesen Tagen war der Saharastaub unterwegs und hat den Himmel, sagen wir…“beige“ gefärbt. Ein paar Tage später waren viele Bäume bereits verblüht, aber die Sonne wieder da. Die verblühenden Kirschbläume in der Abendsonne – trotzdem noch schön 🙂

Foto by BettinaHoeppelFoto by BettinaHoeppelFoto by BettinaHoeppelFoto by BettinaHoeppelFoto by BettinaHoeppelFoto by BettinaHoeppel

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s